Acht neue Mess­die­ner in St. Marti­nus eingeführt

1. Dez 2021 | St. Martinus Olpe

Kürz­lich wurden in der St. Marti­nus-Kirche Olpe acht neue Mess­die­ner in ihr Amt einge­führt. Damit ende­ten fast drei Mona­te mit wöchent­li­chen Tref­fen, in denen sie auf ihre Aufga­ben vorbe­rei­tet wurden.
Der Gottes­dienst selbst wurde von Pastor Georg zele­briert und stand ganz im Zeichen der Mess­die­ner­auf­ga­ben. Nach einer kurzen Einlei­tung wurden die neuen Mess­die­ner in ihren Dienst einge­führt und jeder erhielt eine Mess­die­ner­pla­ket­te. Außer­dem stell­ten sie nach dem Evan­ge­li­um ihre Einsatz­be­rei­che selbst vor, um darauf­hin gemein­sam die Eucha­ris­tie­fei­er zu bege­hen und zum ersten Mal im Gottes­dienst zu dienen.