Elisabethfrauen Neger in Marienstatt

Der diesjährige Jahresausflug der St-Elisabeth-Frauen Neger am 24.09.2019 führte zum Zisterzienserkloster Abtei Marienstatt im Westerwald. Dort wurde zunächst eine kleine Andacht in der Abteikirche gehalten, bevor der Barock- und Heilpflanzengarten des Klosters erkundet wurde.

Das nächste Ziel war die Stadt Montabaur. Hier bestand die Möglichkeit für einen Besuch beim Kerzenfachgeschäft „Flügel“ sowie für eine Stippvisite in der Altstadt.

Frisch gestärkt durch eine gutes Mittagessen in „Stoffels Gerichteküche“ ging es anschließend noch ins „Montabaur Outlet“.

Der Ausklang dieses gelungenen Tages fand dann in der rustikalen und gemütlichen „Steig-Alm“ in Bad Marienberg statt.