Pfarrei St. Cyriakus Rhode

Unsere PfarreiKirchenfotos

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Sternwallfahrt der kfd abgesagt

Sternwallfahrt der kfd abgesagt

Absage der Sternwallfahrt Aufgrund der aktuellen Corona – Situation und der nicht planbaren Zukunft hat die kfd Oberveischede in Absprache mit Pfarrer Steiling beschlossen, die Sternwallfahrt der Frauengemeinschaften des Pastorales Olpe in diesem Jahr ausfallen zu...

Olper Werlwallfahrt – Bildergalerie neu aufgehängt

Olper Werlwallfahrt – Bildergalerie neu aufgehängt

Nachdem die coronabedingte "Kleingruppenwallfahrt" gestern mit der Dankandacht in der Martinuskirche zuende ging, ist nun auch die Bildergalerie auf dieser Homepage neu aufgehängt. Lassen Sie sich hier in der Bildergalerie und den vorherigen Nachrichten vom...

Olper Werlwallfahrt 2020

Olper Werlwallfahrt 2020

Corona hat auch auf die Olper Werlwallfahrt 2020 große Auswirkungen!   Die Feier zum Tag Mariä Heimsuchung findet in diesem Jahr in Werl nur in sehr eingeschränktem Rahmen statt. So ist nur eine kleine Gruppe aus den einzelnen Orten, die jedes Jahr zur Madonna...

Gottesdienste

Keine Veranstaltung gefunden

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Unsere Pfarrei

Kirchenvorstand

Für Rhode und Sondern

Unser Patron

Märtyrer und Heiliger

Caritas

Nächstenliebe aktiv leben

Franz-Hitze-Pfad

Wandern auf den Spuren Hitzes

Frauengemeinschaft

Hiltrud Pieper, Hauptmannsgarten 5

Friedhof

Unsere Friedhofssatzung und Tarife

Gemeindeausschuss

Mitglieder, Aktivitäten, Informationen

Pfarrer von Rhode

Pfarrer von Rhode von 1622 bis 2007

Kreuzweg

Der Kreuzweg am Kreuzberg

Vierzehn-Nothelfer-Kapelle

Renaissance-Kapellchen in Rhode

Apollonia-Kapelle in Waukemicke

Kapelle aus dem Jahr 1845

Valentinskapelle Hitzendumicke

Kapelle aus dem Jahr 1856

Unsere Pfarrkirche

Die Geschichte der Rhoder Gemeinde lässt sich bis ins 11. bzw. 12. Jahrhundert zurückverfolgen. Es entstand ein erstes Gotteshaus wohl auf der Basis einer adeligen Eigenkirche.

Die Erfahrungen sind wie die Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst.

Konrad Adenauer

Franz Hitze

Ein großer Sohn der Gemeinde: 

Der “soziale Führer der deutschen Katholiken”, Professor Dr. Franz Hitze, wurde am 16.03.1851 in Hanemicke geboren. 1878 wurde er zum Priester geweiht, von 1882 bis 1912 war er Mitglied im Preußischen Landtag und von 1884 bis zu seinem Tod Mitglied im deutschen Reichstag. Er wurde nach seinem Tod am 20.07.1921 seinem Wunsch entsprechend auf dem Friedhof neben der Kirche beigesetzt. 

So erreichen Sie uns