St. Mariä Himmelfahrt Olpe

Unsere PfarreiKirchenfotos

Neuigkeiten aus der Gemeinde

In Stille aufatmen – Schweigetag in der Fastenzeit

In Stille aufatmen – Schweigetag in der Fastenzeit

Vergangene Woche bei einer Karnevalsparty, sind mehrere Teilnehmer zwischendurch immer mal raus vor die Tür gegangen. Und gegenüber dem lauten Trubel in der Halle, war es draußen richtig still. Das war die pure Erholung und alle drei haben tief durchgeatmet und die...

Wechsel bei der Leitung der Möbelbörse

Wechsel bei der Leitung der Möbelbörse

Nach 20 Jahren beendet am 29.Februar 2020 Marie-Luise Hesse ihre Tätigkeit als Leiterin der Möbelbörse in Olpe. Im Jahre 2000 übernahm Frau Hesse die ehrenamtliche Leitung der Möbelbörse. Diese Institution war zuerst in der ehemaligen Schmiede Stuff in der...

Neue Tonies kostenlos im Kirchenladen leihen

Neue Tonies kostenlos im Kirchenladen leihen

Unser Kirchenladen bietet jetzt Tonies zur Ausleihe an. Jede Figur des beliebten digitalen Audio-Systems für Kinder lädt zum Zuhören, Mitsingen oder Mitmachen ein. Das Angebot zur kostenlosen Ausleihe ist so noch einmal erweitert worden. Das Ehrenamtsteam erwartet Sie...

Gottesdienste

Keine Veranstaltung gefunden

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Unsere Pfarrei

Geschichte

Pfarrei besteht seit 1957 

Himmelfahrt Mariens

Die hl. Maria ist unsere Patronin

Laiendienstpläne

Viele Laien übernehmen Aufgaben

Kleinkindergottesdienste

Frohe Botschaft für Kinder

Sternwallfahrt

Tradition seit 2013

Kreuzweg in den Seitenfenstern

15 Stationen als Buntglasfenster

Unsere Pfarrkirche

Die Pfarrei St. Mariä-Himmelfahrt Olpe besteht seit 1957 und hat derzeit 3797 Gemeindemitglieder. Die Pfarrkirche wurde 1954 geweiht. Eine Großplastik von Prof. Sutor aus der Bauzeit der Kirche zeigt das Patronat der Himmelfahrt Mariens. Die Fenster wurden in den Jahren 1971 bis 1977 nach Entwürfen von Wilfrid Perraudin angefertigt, die Orgel der Firma Sauer in Höxter erhielt ihre Weihe im Jahr 1988, die jetzige Altarraumgestaltung stammt aus dem Jahr 1993.

 „Wie Seeleute von einem Stern in den sicheren Hafen geführt werden, so die Christen von Maria in den Himmel.“

(Hl. Thomas von Aquin)

Gremien, Gruppierungen, Einrichtungen

Kirchenvorstand

Wichtig für jede Pfarrgemeinde

Gemeindeausschuss

Eigene Ideen einbringen

Gemeindezentrum

Zur Zeit im Umbau

Caritas 

Vielfältige Hilfeleistungen

kfd

Eine starke Frauengemeinschaft

Jugend/Messdiener

Bei uns ist was los

St. Elisabeth Stachelau

Ein Dorfmittelpunkt

Mutter vom guten Rat Lütringhausen

Eingeweiht im Jahr 1890

St. Johannes von der Lateinischen Pforte Thieringhausen

Erstrahlt seit 2019 in neuem Glanz

St. Christophorus Günsen

1989 in Eigenleistung gebaut

St. Josef Rhonard

Eingeweiht im Jahr 1845

Quellenangabe zu Fotos

Alle Bilder der Kirche wurden von Mario Tigges Olpe gemacht.