Kreuz Biggestraße/Zur Brake

Pfarrvikarie Heilig Geist Olpe

Kreuz Biggestraße/Zur Brake

Früher stand an der Brake ein weißes Kreuz, das vermutlich von der Familie Zimmermann gestiftet wurde, weil zwei ihrer Töchter ins Kloster gegangen waren. Das Haus Zimmermann  war von Olpe aus das erste Haus von Rüblinghausen, (Biggestraße 57). Im Jahr 1958 hat Norbert Heuel das Kreuz zum ersten und 1996 zum zweiten Mal erneuert. Das Kreuz trägt die Inschrift „im Kreuz ist Heil“.