Kapelle Mutter vom guten Rat Lütringhausen

Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt Olpe

Kapelle „Amme kahlen Struke“

Eingeweiht im Jahre 1890

Bereits im Jahr 1725 wurde urkundlich eine Kapelle in Lütringhausen am Kapellenberg erwähnt. Die heutige Kapelle „Maria, Mutter vom Guten Rat“ steht „Amme kahlen Struke“ (Am kahlen Strauch) wurde im Jahre 1890 eingeweiht.

Über dem Eingang der Kapelle befindet sich ein Rundfenster, das in leuchtenden Farben zu Ehren der heiligen Katharina seinen Platz dort gefunden hat. Die heilige Katharina ist die Patronin des Hammerwerkes.

Die Glocke im Turm ist aus neuer Bronze und aus Bronze vom schadhaften Glöckchen vom Kapellenberg gegossen worden.