Montagsakademie

5. Okt 2020 | Allgemein

Die Montagsakademie ist eine öffentliche Vorlesungsreihe der Theologischen Fakultät Paderborn und ging aus der im Wintersemester 1994/1995 ins Leben gerufenen Seniorenakademie hervor. Als lebendiges Forum konzipiert stellen sich renommierte Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft und Kirche in jedem Wintersemester einem ausgewählten Thema oder einer aktuellen Fragestellung der Zeit, treten in einen Dialog miteinander und mit dem Publikum ein und versuchen, aus ihrer Expertise heraus Probleme zu analysieren bzw. Zukunftsperspektiven zu entwickeln. Die Vorträge werden jährlich als wissenschaftliche Publikation herausgegeben. Die Montagsakademie findet seit 2007/2008 in jedem Wintersemester immer montags um 18.00 Uhr im Auditorium Maximum (Klingelgasse/Ecke Liboristraße) der Theologischen Fakultät Paderborn statt.

Aufgrund der „Corona“-bedingten Kontaktbeschränkungen können die Vorlesungen der diesjährigen Montagsakademie nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Sie werden aber zum jeweils angegebenen Zeitpunkt aufgenommen und können somit per Livestream direkt verfolgt oder später über die Mediathek abgespielt werden. Die entsprechenden Zugänge finden sie auf den Seiten der Montagsakademie.

Zum Flyer

Mehr erfahren