Neue Termine für die Firmung stehen fest

27. Aug 2020 | Alle Gemeinden, Allgemein, Corona

Im Frühjahr mussten leider alle Firmfeiern abgesagt und die laufende Firmvorbereitung abgebrochen werden. Mittlerweile haben wir einen Umgang mit der neuen Situation gefunden und Konzepte entwickelt, wie wir in „neuer Normalität“ Gottesdienste feiern können. Daher sind nun auch neue Termine für die Firmfeiern (und entsprechende Übungstermine) festgelegt worden, an denen unsere Firmbewerbenden dieses Sakrament empfangen werden:

  •  01. November, 10 Uhr (Übungsterm: 29. Oktober, 18 Uhr)
  •  01. November, 17 Uhr (Übungsterm: 30. Oktober, 18 Uhr)
  •  05. November, 18 Uhr (Übungsterm: 03. November, 18 Uhr)
  •  06. November, 18 Uhr (Übungsterm: 04. November, 18 Uhr)
  •  05. Dezember, 15 Uhr (Übungsterm: 01. Dezember, 18 Uhr)
  •  06. Dezember, 10 Uhr (Übungsterm: 02. Dezember, 18 Uhr)
  •  06. Dezember, 15 Uhr (Übungsterm: 03. Dezember, 18 Uhr)

Alle Gottesdienste werden aufgrund der größten Platzanzahl in der St.-Martinus-Kirche stattfinden. Die Firmbewerbernden können sich über den folgenden Link zu einer der Firmfeiern anmelden:

https://reservation.ticketleo.com/event/16204/firmung

Aufgrund der Abstands- und Hygiene-Regeln können nur wenige Personen an den Firm-Gottesdiensten teilnehmen. Aus heutiger Sicht werden nur die Firmbewerbenden, die Eltern und die Firm-Paten daran teilnehmen können. Auch wir finden das sehr schade, können daran aber leider nichts ändern. Wir hoffen, dass die Regelung bis November noch gelockert wird, aber wir können nichts versprechen.
Ein Ticket zur Firmfeier beinhaltet entsprechend vier Plätze für Firmling, Pate und Eltern. Der Firmgottesdienst wird etwa anderthalb bis zwei Stunden dauern.

Ein Großteil der Firmbewerbenden haben Anfang August am „Parcours Firmung“ auf dem Gelände der St.-Marien-Gemeinde Olpe teilgenommen und sich so auf das Sakrament vorbereitet. Einzelgespräche im Vorfeld der Firmfeiern werden die Vorbereitung komplettieren.