Pastoralvereinbarung in feierlichem Gottesdienst überreicht

Am diesjährigen Christkönigssonntag, den 24.11.2019, wurde die vom Erzbischof in Kraft gesetzte Pastoralvereinbarung des Pastoralverbunds Olpe durch Prälat Thomas Dornseifer feierlich überreicht. Unter dem Motto „Wozu bist du da, Kirche in Olpe?“ hat eine Steuerungsgruppe unter Leitung von Markus Feldmann das Zukunftsbild für unseren Pastoralverbund in den letzten drei Jahren unter Mitwirkung vieler Ehrenamtlicher erarbeitet.

Zu dem im Feuerwehrgerätehaus stattfindenden zentralen Gottesdienst strömten zahlreiche Besucher aus allen Gemeinden. Das Interesse am Ergebnis der Pastoralvereinbarung war erkennbar groß: die umfunktionierte Halle der Freiwilligen Feuerwehr Kreis Olpe war mit Gläubigen aller Altersklassen vollbesetzt. Viele Mitwirkende aus den Gemeinden, darunter Vertretern aus der Steuerungsgruppe, die Kirchenband „Crossover“ und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Olpe, machten den Gottesdienst zu einem besonderen Ereignis.

Auf unseren Seiten finden Sie die Pastoralvereinbarung zum nachlesen und herunterladen. Dazu erhalten Sie Hintergründe zu ihrer Entstehung mit zahlreichen Texten und Videos. Die gedruckten Ausgaben liegen ab nächstem Sonntag, 01.12.2019, in allen Kirchen des Pastoralverbunds zur Mitnahme aus.