Pries­ter­weihe von Diakon Dominik Riedl

In diesen Tagen hat Herr Dominik Riedl seine gut einjährige Diako­nats­zeit in unserem Pasto­ralen Raum Olpe-Kirch­spiel Drol­s­hagen beendet. Während im ersten Drittel der Schwer- punkt seiner Ausbil­dung im schu­li­schen Bereich lag, war er
in den letzten Monaten in den Gemeinden des pasto­ralen Raums auf unter­schied­liche Weise enga­giert: Predigttätigkeit, Segnungen, Taufen, Hoch­zeiten und Begräbnisse gehörten unter anderem zu seinen Aufga­ben­fel­dern, die er erfolg­reich absol­vierte. Trotz der gerade am Anfang seines Engage- ments durch die Coro­na­krise eingeschränkten Möglichkeiten konnte er vielen Menschen begegnen. Wir bedanken uns für all seinen Einsatz. Nun folgt die unmit­tel­bare Vorbe­rei­tungs- zeit auf seine Pries­ter­weihe und Primiz. Die Priesterweihe

ist am 1. Oktober in St. Ignazio in Rom. Einen Tag später die Primiz­messe in St. Maria in Tras­te­vere. An diesen besonde- ren Ereig­nissen wird eine gut 20köpfige Gruppe aus Olpe und Drol­s­hagen teil­nehmen. Schon jetzt freuen wir uns auf die Nach­primiz am 13. November in St. Martinus Olpe. Nähe- res dazu teilen wir recht­zeitig mit. Herr Riedl bittet weiterhin um unser beglei­tendes Gebet. Wir wünschen ihm alles Gute, vor allem Gottes reichen Segen, nicht zuletzt für die Tage seiner Pries­ter­weihe und Primiz.

Leser interessierten sich auch für:

Aktion Mini­brot in Neuenkleusheim

Aktion Mini­brot in Neuenkleusheim

Auch dieses Jahr konnte die Aktion Minibrot erfreulicherweise wieder durchgeführt werden. So haben sich am Samstag Vormittag, den 24.09.2021...