Ratschen in Heilig Geist 2021

Messdienerinnen und Messdiener, Kinder und Erwachsene aus der Heilig-Geist-Gemeinde hielten auch in diesem Jahr an Karfreitag und Karsamstag die Tradition des Ratschens aufrecht. Coronabedingt zogen die Ratscher alleine, zu zweit oder als Familie durch die Straßen der Gemeinde. Das Ratschen ersetzt das Läuten der Kirchenglocken. Nach dem Gloria am Gründonnerstag bis zum Gloria in der Osternacht schweigen die Glocken. Die Gemeinde bedankt sich bei allen Ratschern.