Wanderung zur Jausenstation in Essinghausen

19. Jul 2021 | Allgemein

 

 

 

Begeisterung beim Flammkuchen backen

Am 13.07.2021 machten sich die Kinder der OT Olpe im Rahmen des Sommerferienprogramms zu Fuß auf den Weg nach Essinghausen. Über Oeringhausen und Wintersohl ging es sieben Kilometer zur dortigen Jausenstation. Winfried Christ erwartete 15 begeisterte Kinder. Als Einstieg gab es eine Führung durch die Backstube und die dazugehörige Jausenstation. Danach durften die Kinder ihren eigenen Flammkuchen belegen und verkosten. Rund um ein gelungener Tag.

Matthis Hüwelmeier, ein Betreuer der Gruppe: „Ich habe selten eine Kindergruppe erlebt, die bei 7Km Wanderung so gut mitgehalten hat und dann auch beim anschließenden Programm noch so motiviert dabei war.“

Das Lorenz-Jaeger-Haus bedankt sich für den tollen Aufenthalt in der Jausenstation in Essinghausen.

Die Jausenstation öffnet ihre Türen wöchentlich von freitags bis sonntags. Telefonisch erreichbar unter 02761 5626.